Stiftung

Die Stiftung wurde von Prof. Dr. Carl-Heinrich Esser zur Erinnerung an seine Ehefrau Karin, geb. Sondermann
(geb. 08. Mai 1941 - gest. 25. März 2006), gegründet.

Carl-Heinrich Esser war bis 2003 Direktor der Dresdner Bank, Mannheim. Danach Vorstand der Heinrich-Vetter-Stiftung bis 2011. Er ist Ehrensenator der Universitäten Heidelberg und Mannheim.

Die rechtsfähige gemeinnützige Stiftung des bürgerlichen Rechts wurde am 08. Mai 2009 errichtet und am 02. November 2009 vom Regierungspräsidium Karlsruhe anerkannt.

Personen

Vorstand:
Prof. Dr. Carl-Heinrich Esser,

Mitglieder des Kuratoriums:
Prof. Dr. Dorothee Karl (Vorsitzende)
Fabian Engelhorn
Marco Esser
Steffen Philipp
RA Nico Rittershaus